Zucht

Wir planen unseren nächsten Wurf für das Frühjahr 2019. Nähere Informationen folgen.

Wir sind Züchter im VDH- Verband für das Deutsche Hundewesen und züchten über den Mitgliedsverein Klub Deutsch-Kurzhaar Hamburg im Deutsch-Kurzhaar-Verband (Mitglied im Jagdgebrauchshundverband- JGHV).

 

Unsere Hunde leben mit uns im Haus und können sich Tag und Nacht auf einer etwa 2-Hektar großen komplett eingezäunten Fläche frei bewegen.

 

Unsere Welpen werden im Haus gewölft und aufgezogen. Die Wurfbox steht ruhig und dennoch zentral im Wohnbereich. So bekommen die Welpen uns und unseren Alltag von Anfang an mit.

 

Für die Welpen steht zudem ein isolierter und beheizter Wohncontainer mit angrenzendem Zwinger und separatem, etwa 300-Quadratmeter großem, Welpen-Außenauslauf zur Verfügung. Je nach Wetterlage können die Kleinen auch dort schon mal zeitweise die Umwelt erkunden.

 

Unsere Welpen wachsen in Mitten unserer Familie mit drei Generation, mit Kleinkind, Rollstuhlfahrer und mehreren anderen Hunden verschiedenen Alters, Geschlechts und Rasse, auf.

 

Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Welpen von Anfang an altersgerecht und im richtigen Maße mit möglichst vielen unbekannten Situationen und Dingen konfrontiert werden. Auch die Gewöhnung an Haar- und Federwild erfolgt frühzeitig. Später gehören dann auch regelmäßig Ausflüge ins Revier, in die Stadt, Autofahrten und anderes mehr dazu. 

 

Am 3. Lebenstag werden die Ruten der Welpen zur Vermeidung von Verletzungen bei der Jagdausübung von einem Tierarzt gem. § 6 (1) Nr. 1b TierSchG kupiert. Sollten Welpeninteressenten das nicht wünschen, so sprechen Sie uns bitte rechtzeitig an. Wir sind dafür selbstverständlich offen und besprechen die individuellen Wünsche. 

 

Unsere Welpen werden ab dem 14. Lebenstag regelmäßig entwurmt und mit 8 Wochen gegen Staupe, Hepatitis, Parvovirose und Leptospirose geimpft und gechipt. Die Welpen erhalten dann einen EU-Heimtierausweis.

 

Mit frühestens 9 Wochen geben wir unsere Welpen in jagdliche Haushalte mit liebevollem Familienanschluss ab. Wir geben unsere Hunde nicht in Zwingerhaltung.

 

Für die weitere Zuchtplanung und Bestimmung der Qualität, ist es für uns wünschenswert, dass die Hunde aus unserer Zucht auf Prüfungen des Deutsch-Kurzhaar-Verbandes und des Jagdgebrauchshundverbandes geführt werden.

 

Da sich immer wieder Diskussionen über einen angemessenen Preis für einen Deutsch Kurzhaar Welpen ergeben, möchten wir diese Frage hiermit im Vorwege beantworten: Der Deutsch Kurzhaar Verband empfiehlt einen Welpenpreis von 950 Euro mit 8 Wochen. Wir geben unsere Welpen für 1200 Euro im Alter von 9 Wochen gechipt, einmalig geimpft, mehrfach entwurmt und mit EU-Heimtierausweis ab. Diese Summe empfinden wir für eine liebevolle, zeitlich intensive und vollumfassende Aufzucht und Sozialisierung als absolut angemessen und steht nicht zur Verhandlung.

 

Selbstverständlich ergeben sich zeitweise Umstände, die den ruhigen Einzug der neuen Jagdbegleiter und Familienmitglieder in Ihr neues Heim erst zu einem späteren Zeitpunkt ermöglichen. In einem solchen Fall freuen wir uns, unsere Welpen auch über 9 Wochen hinaus bei uns zu halten, pro weitere Woche erhöht sich der Welpenpreis um 100 Euro.

 

Auch ist es möglich, länger verbleibende Welpen besonders auf ihren späteren jagdlichen Einsatzbereich zu prägen und vorzubereiten, dies bedarf dann selbstverständlich weiterer Absprachen. Auch eine jagdliche Ausbildung durch unsere Jagdhundeschule ist möglich. Sprechen Sie uns gerne an!

Am 20. März 2016 fielen 5, 4 Welpen (Braun, Braunschimmel) aus der Verpaarung:

Jana Silesia
ZB.-Nr.: 0938/10, gew. 25.05.2010
D1, AZP1, sil., HN, HD-B1, OCD-frei
Formwert: V
Mutter: Cameo Silesia, 0397/08
Vater: Zeros KS Silesia, 0680/06

 

Takko Pöttmes
ZB.-Nr.: 1025/13, gew. 09.06.2013
D1, S1, sil., Sw1, VGP1, IKP1, HN, BTR, HD-A2
Formwert: V, CAC BOB
Mutter: KS Isa vom Massenbach, 0962/10
Vater: Cavallo von Burg Mühlheim, 1115/05

 

Am 26. Februar 2017 fielen 6, 4 Welpen (Braun, Braunschimmel) aus der Verpaarung:
Jana Silesia
ZB.-Nr.: 0938/10, gew. 25.05.2010
D1, AZP1, SWIII, VGP2, HN, HD-B1, OCD-frei
Formwert: V
Mutter: Cameo Silesia, 0397/08
Vater: Zeros KS Silesia, 0680/06

 

Othello KS Silesia
ZB.-Nr.: 0793/12, gew. 03.05.2012
D1, S1, VGP1, IKP1, VBR, HN, BTR, Saujager, HD-A2, OCD-frei
Formwert: V
Mutter: Aska KS von der Welsingheide, 1185/09
Vater: Grando vom Roten Berg, 0148/09